Bauerntopf aus wenigen Zutaten

BauerntopfZutaten


Schwierigkeit: einfach | Zubereitungszeit: 30 Minuten | 2 Portionen | Kosten: günstig


Bauerntopf ist schnell zubereitet und er benötigt wenige Zutaten, die man üblicherweise im Haushalt hat. Ideal also wenn man schnell etwas Ordentliches Essen will und keine Lust und Zeit hat groß einkaufen zu gehen. Diesen Bauerntopf gab es in ähnlicher Zubereitung schon bei meinen Eltern und Großeltern.


Utensilien: [amazon text=Messer&asin=B0075D8J3A], [amazon text=Sparschäler&asin=B003AU5RF0], 2 Kochtöpfe, 1 Pfanne

Bauerntopf aus wenigen Zutaten

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Gesamtzeit: 20 Minuten

Menge: 2

Bauerntopf aus wenigen Zutaten

Zutaten

  • 300 Gramm Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 100 Gramm Nudeln
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und gar kochen
  2. Nudeln nach Packungsanweisung al dente kochen
  3. Zwiebel schälen und fein würfeln
  4. Gekochte Kartoffeln in ungefähr 2 cm x 2 cm große Stücke schneiden
  5. Öl in Pfanne erhitzen
  6. Zwiebeln kurz anbraten
  7. Nudeln und Kartoffeln dazugeben und ungefähr 5 Minuten braten
  8. Mit Salz und Pfeffer würzen
https://kochdas.eu/bauerntopf/


 

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.