Cig Köfte Wrap wie in Istanbul nur mild

20150604Cig Köfte Wrap

 

20150604CigKöfteWrapZutaten

Cig Köfte Wrap sind eine Erweiterung von Cig Köfte. Cig Köfte kommen aus Anatolien und bedeuten übersetzt rohe Köfte. Ursprünglich werden Cig Köfte unter anderem aus rohem Lammfleisch zubereitet. Per Gesetz ist es in der Türkei nur gestattet, vegetarische Cig Köfte zu verkaufen. Cig Köfte werden traditionell mit Salat und Zitronen serviert. Hier wird die Variante im Wrap vorgestellt. Diese Variante findet man häufig als Streetfood in türkischen Großstädten. Normalerweise sind die Wraps scharf. Ich bevorzuge jedoch milde Wraps. Wer scharfe Cig Köfte Wrap möchte, sollte die Hälfte des milden Paprikamarks durch scharfes Paprikamark
ersetzen.


Utensilien: Falls vorhanden Küchenmaschine, Messer, Topf, Messbecher, großes Pizzablech als Arbeitsfläche

Cig Köfte Wrap wie in Istanbul nur mild

Vorbereitungszeit: 1 Stunde, 30 Minuten

Gesamtzeit: 1 Stunde, 30 Minuten

Menge: 8-10

Portionen: Stück

Cig Köfte Wrap wie in Istanbul nur mild

Zutaten

    Für die Cig köfte
  • 300 Gramm Bulgur. Dieser feine Bulgur ist ideal für Cig Köfte: [amazon text=Duru Bulgur fein&asin=B003RX74AQ]
  • 200 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 1 Tomate
  • ½ Zitrone
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 15 Gramm frische Minze
  • 80 Gramm mildes Paprikamark. Ich verwende dieses Paprikamark:[amazon text=Öncu Paprika Mild&asin=B00DRG7FG6]
  • 3 Gramm Cumin (Kreuzkümmel).
  • Salz und Pfeffer
  • 50 ml Olivenöl
  • 1 El Granatapfelkonzentrat 
    Für den Wrap
  • 8 – 10 große Dürüm Teigfladen. Diese Teigfladen sind geeignet: [amazon text=Dürüm Teigfladen&asin=B00G2BOAMU]
  • 1 Eisbergsalat
  • 3 Tomate
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 15 Blätter frische Minze
  • 1 Zitrone
  • Granatapfelkonzentrat. Dieses Konzentrat ist geeignet: [amazon text=Cortas Granatapfelsirup&asin=B0057VT5HG]

Zubereitung

    Cig Köfte vorbereiten
  1. Bulgur mit lauwarmen Wasser in einem Topf vermischen und zugedeckt 20 Minuten stehen lassen
  2. Minze und Petersilie grob hacken. 5 mm Stücke sind vollkommen ok
  3. Zwiebeln fein würfeln
  4. Tomate schälen und ebenfalls fein würfeln
  5. Gewürfelte Tomate und Zwiebel, Paprikamark und Kreuzkümmel mit dem Bulgur 20 Minuten zu einer festen Masse verkneten. Ich empfehle hierfür die Masse auf langsamer Stufe in einer Küchenmaschine zu bearbeiten, da diese Arbeit sehr anstrengend ist. Falls keine Küchenmaschine vorhanden ist, empfehle ich das Kneten mit dem Handballen auf einem Pizzablech oder Ähnlichem.
  6. Masse mit ungefähr einem Telöffel Salz, einem Teelöffel Pfeffer, Öl und der einer halben ausgepressten Zitrone mit der Hand fünf Minuten zu kneten. Falls die Masse zu sehr an den Händen klebt, einfach ein wenig Öl nachschütten
  7. Masse mit Granatapfelkonzentrat und der grob gehackten Petersilie und Minze vermengen und weitere 5 Minuten mit der Hand verkneten
    Cig Köfte Wrap
  1. Ein Dürüm Teigfladen ausbreiten
  2. Eine halbe Handvollder Cig Köfte Masse an den linken Rand des Dürüms legen und zu einem flachen vertikalen Streifen von ungefähr 8 cm breite nach oben und unten verteilen
  3. Ein wenig Zitrone über dem Streifen auspressen
  4. Mit Granatapfelsirup betröpfeln. Pro Dürüm ungefähr einen Esslöffel
  5. 1,5 bis 2 Minzblätter pro Dürüm grob zerpflücken und auf der Masse verteilen
  6. Ungefähr zwei Stiele Petersilie zerpflücken und auf der Masse verteilen
  7. Zwei bis Drei Blätter Eisbergsalat ein wenig zusammendrücken und ebenfalls auf die Masse legen
  8. Tomate halbieren und in Scheiben schneiden, ungefähr 1/3 der Tomate pro Dürüm verteilen
  9. Dürüm eng zusammenrollen, dabei auf der Unterseite den Boden einfalten, da gerne etwas Flüssigkeit unten beim Essen austritt.
https://kochdas.eu/cig-koefte-wrap/

Fertig ist der Cig Köfte Wrap.

Guten Appetit!

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.